Sie befinden sich hier: memory 2006 -2017 / es wäre einmal...

es wäre einmal gewesen...

communityArtcenter Mannheim, november 2016 - märz 2017, es wäre einmal gewesen...

 

Jedes Märchen birgt in seiner Entfaltung ein großes Potential. Viele Märchen werden in den unterschiedlichsten Kulturkreisen in abgewandelter Form, doch mit gleicher Botschaft weitererzählt. Das Mädchen, das ihren eigenen Vater heiraten soll, taucht im europäischen Raum genauso auf wie im arabischen. Die Anfänge sind oft am interessantesten, dachte ich mir, schrieb sie in Spiegelschrift in verschiedenen Sprachen auf die Schaufenster, das italienische Märchen übersetzt ins Chinesische, das bulgarische ins Türkische, das deutsche ins Arabische. Es waren Botschaften hinter denen ich mir ein kleines Zuhause zimmerte.

Schön wäre, man könnte wie beim Märchenschreiben Unangenehmes einfach wegzaubern lassen.Befreundete Kabarettisten haben einmal ein Schild über die Bühne getragen auf dem stand : Für eine bessere Vergangenheit! Daran erinnere ich mich oft in letzter Zeit, in diesen finsteren Zeiten, in denen zu viele Menschen auf der Flucht sind. Es wäre einmal gewesen, beruht auf diesem Gedanken. Unsere jüngere Vergangenheit wäre sehr verbesserungswürdig und es ist zu bezweifeln, ob selbst in ganz alten Zeiten, als Mutter Erde noch heilig gewesen ist,  es jemals ein Gleichgewicht gegeben hat, zwischen männlichen und weiblichen Polen...